Hier schaue ich gerne vorbei

Sonntag, 11. Dezember 2016

Sweet - Advent..

In den heutigen dritten Advents-Sonntagsonntag starte ich so richtig gut gelaunt und putzmunter, denn ich bin gerüstet. Genau, denn heute nachmittag kommen unsere Lieben alle zu uns ins adventlich herausgeputzte Meisennest !!! Ich freu mich schon wie Bolle, wenn die dritte Kerze auf dem Adventkranz  brennt und ich in die glänzenden Augen meiner Enkelkinder schaue . Die selbstgebackenen Plätzchen liegen parat, auch Lieder und Gedichte für den heiligen Abend werden wir heute schon mal proben.  Wie  schön doch so ein Adventssonntag sein kann ! Zusammen geniessen wir die Zeit in Vorfreude auf  das Christkind.
Ein gesticktes Kärtchen hat schon die Reise angetreten zu lieben Freunden . In meiner Umgebung sieht es noch recht herbstlich aus .
Ein genähter Mug Rag wird auch noch eingepackt und verschenkt . Die Vorlage habe ich von hier .
So viele wunderschöne Sterne gibt es dort zur Auswahl , am liebsten würde ich gleich alle nähen.
Meinen lieben Feunden und Lesern wünsche ich einen stimmungsvollen , besinnlichen und fröhlichen dritten Advents-Sonntag. Eure Carmen

Sonntag, 27. November 2016

Advent - Wichtel...

Kleine Gläser befüllt mit selbstgekochter Marmelade , das sind Gastgeschenke für ein Adventsabendessen im Meisennest. In der Adventszeit gibt es einige Abende die wir oft mit Freunden verbringen, dafür schenke ich gerne was aus meiner Küche. Diesmal habe ich Marmelade aus gefrorenen Himbeeren eingekocht . Mit Zimt und einem Schuss Cassis Likör hat das einen weihnachtlichen touch. Obenauf sitzen Wichtelengel , sie freuen sich auf ihr neues Zuhause bei meinen Gästen.
Und wieder ist eine Kreuzstich Arbeit vollendet, im letzten Jahr begonnen . Besser spät als nie. Ein Kissen befüllt mit Lavendel, wenn ich daran schnuppere träume ich vom Sommer , hach .
Die Vorlage habe ich hier gefunden.
Liebe Leser , liebe Freunde  eine gemütliche und kuschelige Adventszeit wünscht Eure Carmen
verlinkt mit niwibo , kreativ durcheinander , France Nadeau , Weihnachtszauber 2016 ,

Samstag, 19. November 2016

Krönchen und Kreuzstich....

Wenn ich in den Backwahn falle gibt es kein Halten mehr . Die ersten Cookies sind gebacken, diesmal habe ich Stempel Keks ausprobiert. Es gibt sehr viele verschiedene Stempel Motive , das Krönchen hat mir gefallen. Als Mitbringsel sind welche vorgesehen, wir haben aber schon ganz schön viele aufgefuttert, so lecker schmecken sie uns.
Hier das Rezept : 400 gr. feines Dinkelmehl, 125 gr.Zucker, etwas Vanillemark, 250 gr. Butter
Die Butter sollte Zimmertemperatur haben, rasch einen Teig kneten und ab in den Kühlschrank.
Meist bleibt der Teig über Nacht im Kühlschrank , am nächsten Tag gehts dann los mit dem Ausrollen und Ausstechen. Die Keks Stempel sollten vor jedem Ausstechen in Mehl getaucht werden, dann bleibt kein Teig in den Vertiefungen kleben. Mir hat das Keks Stempeln viel Spass gemacht, als nächstes kommen Lebkuchen an die Reihe .
Fröhliches Backen im Advent wünscht Eure Carmen. Danke fürs vorbeischauen !
verlinkt mit http://niwibo.blogspot.de/
                              France Nadeau 

Samstag, 5. November 2016

Summer memories...

Viel zu schnell geht sie vorbei, die schöne Sommerzeit.  Pfingstrosen habe ich getrocknet, sie bringen mich zurück, mit ihrem nostalgischen Charme. Nicht jedes Jahr gelingt es mir sie zu konservieren, manchmal sind sie verschimmelt oder hatten so viele braune Blätter. Der letzte Sommer hatte viele warme Tage, da hab ich aufgepasst und bei trockenem Wetter um die Mittagszeit geschnitten. Auf unserem Dachboden ist es warm und trocken, da hingen sie kopfüber bis vorgestern.
Bald beginnt die Adventszeit, darauf freue ich mich sehr. Auch Geschenkideen schwirren mir schon im Kopf herum. Dann fange ich schon mal an mit dem Plätzchenrezepte suchen...
Liebe Leser , habt eine glückliche Voradventsspätherbstzeit. Eure Carmen
verlinkt mit Monat für MonatFrance Nadeau

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Oktober - Rückblick...

Mein Oktober - Rückblick ist geprägt von unserer Kulturreise nach Erfurt und Weimar . Gleich zu Beginn des Oktobers hat sich mein Wunsch erfüllt , leider nur wenige Tage doch voller unvergesslicher Impressionen. Erfurt , die Landeshauptstadt Thüringens , hat so vieles zu bieten . Was für ein Vergnügen auf der Krämerbrücke das leckerste Eis zu schlecken , nebenbei das feinste Pralinchen zu probieren, oder Einkehr halten in einem so niedlichen kleinen Cafe . Auch fürs Auge , einzigartige historische Häuserzeilen , Gebäude aus früheren Epochen, gottseidank nicht abgerissen, sondern behutsam, mit sehr viel Fingerspitzengefühl restauriert. Was gibt es nicht alles zu entdecken.
Goethes Gartenhaus zu besuchen, gelegen in einem Park an der Ilm war ein weiteres Highlight unserer Reise. Leider nur ein Tag Weimar , viel zu wenig für das zauberhafte Städtchen.
Habe meine nächste Reise in die beiden kleinen Juwelen im Thüringischen schon geplant.
verlinkt mit Monatsrückblick Oktober bei Birgitt

Montag, 24. Oktober 2016

Herbst Stimmung...

                                         Ein traumhaftes Wetter , vom Samstag bis Sonntag Sonnenschein pur !
Nichts wie raus ins Traumwetter, die Wanderschuhe geschnürt, im Rucksack Brotzeit und los gehts .
Mein Spaziergang führt mich an Feldwegen vorbei, staunend erspähe ich noch blühende Ringelblumen. Scheinbar unbeschadet leuchten mir die orangefarbenen  Herbst Highlights entgegen, Nachtfrost gab es ja schon. Mit meiner Kamera halte ich das Farbspektakel fest, vielleicht das letzte der Saison .
Die freudvollen Augenblicke lassen den Start in die neue Woche doch viel leichter angehen, oder ?
Liebe Freunde und Leser, eine stressfreie Woche wünscht Eure Carmen
verlinkt bei MakroMontag Ms.Figino

Sonntag, 16. Oktober 2016

October fun...

Ja, ich liebe Kreuzstich ! ! Gesund soll es sein, gelesen hab ich , es würde den Blutdruck senken . Nicht dass ich ständig mit erhöhtem rumlaufe , ( oder ich merke es bloß nicht ). So gönne ich mir öfters ein Stündchen, werkle vor mich hin, lasse meine Gedanken schweifen. Gerade jetzt , in der Herbstzeit, wenn es im Garten nicht mehr so viel zu tun gibt , geniesse ich meine Musestunde. Begleitet vom dröhnen des Laubbläsers . Ich beobachte des öfteren ältere , rüstige Herren die den Laubbläsermotor auf den Rücken geschnallt, das Laub umherwedeln . So hat halt jeder seinen Spass !
Liebe blog Besucher , habt Spass , lasst Euch noch mal so richtig verwöhnen von den Oktobesonnenstrahlen. Heute soll es sonnig werden ! Eure Carmen
Die Stickvorlage ist ein freebie von hier .
verlinkt mit . creativ durcheinander Monat für Monat , France Nadeau
www.madewithbluemchen.at/handgestickt-linkparty/ ,