Hier schaue ich gerne vorbei

Sonntag, 21. Juni 2015

Sew Along " Das kleine Schwarze" 3. Teil


Heute dem 3. dritten Teil des Sew Along ( Zwischenstand ) sind folgende Themen vorgegeben :

Es läuft, das Kleid näht sich wie von selbst.
Ich bin schon fertig und so begeistert vom kleinen Schwarzen, ich werde mir sofort noch eins nähen. 
Nichts klappt hier, der Stoff macht Zicken, oder der Schnitt will einfach nicht passen aber ich beiße mich durch.

Von selbst hat es sich nicht genäht, aber ich komme gut voran. Problematisch war für mich das Kleid zu füttern. Mehrmals habe ich die Anleitung fürs Füttern durchgelesen bis ich das kapiert habe.
Bei der Anprobe habe ich gemerkt das Kleid ist ziemlich eng. Ich hatte 2 cm Nahtzugabe dazugeschnitten und dachte das passt. Inzwischen ist 1 cm Nahtzugabe im Kleid noch vorhanden, mehr geht nicht. Einen Reißverschluß nähe ich nicht ins Kleid dazu ist zu wenig Nahtstoff da. Trotzdem komme ich ins Kleid gut rein und wieder raus. Der Stoff hat keine Zicken gemacht sondern sich erstaunlich gut nähen lassen. Im Heft 3/15 Simplicity Meine Nähmode fand ich einen Schnitt für ein kurzes schwarzes Jäckchen. Stoff dafür liegt bereit und nennt sich Ausbrenner. Was sich hinter der Stoffbezeichnung Ausbrenner verbirgt weiß ich nicht. So ein Jäckchen würde mir zum Kleid sehr gut gefallen. Wenn ich das noch zeitlich schaffe. Das Nähen hat mir viel Freude gemacht, das Wetter war schlecht da konnte ich bei der Näherei bleiben.

Bin gespannt auf die Bilder und Berichte der anderen Teilnehmer des Sew Alongs die es bei Monika von Wollixundstoffix zu sehen gibt.

Kommentare:

  1. Das sieht doch schon sehr gut aus und dieses Jäckchen würde sicher dazu passen. Da hoffe ich mal, dass in der nächsten Woche noch genug Nähzeit abfällt.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Der Schnitt gefällt mir ausgesprochen gut. Wir haben wohl beide eine Vorliebe für kleine Fältchen in den Oerteilen.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  3. Es sieht auf jedenfall sehr gut aus!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist ja fast fertig! Ich sehe es schon vor meinem inneren Auge: es wird großartig! Wenn der Stoff ein klein wenig nachgibt, ist die körpernahe Form gut auszuhalten. Ich spreche aus Erfahrung ;-). Und für einen großen Auftritt darf es ruhig knapp sitzen. Ich freue mich auf nächste Woche. LG, Nina

    AntwortenLöschen
  5. Das ist praktisch schon fertig. Bin schon auf die Bilder nächste Woche gespannt, und auf das Jäckchen.
    Viele Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Wenn das Kleid letztlich passt, ist doch alles gut.
    Ich freue mich aufs Finale.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Das würde ich vermutlich auch gern tragen. Das Jäckchen sieht auch verlockend aus. Viel Spaß beim Endspurt! (Ein paar Tage bis zur Rückkehr, Quatsch Ankunft des Sommers bleiben uns ja noch)
    LG Judy

    AntwortenLöschen