Hier schaue ich gerne vorbei

Freitag, 3. Juli 2015

Wildblumen vom Wegesrand....

Der Juni ging zu Ende mit hochsommerlichen Temperaturen,wie schön einen Sommertag mit radeln zu genießen. Dabei  hin und wieder eine Pause einlegen, innehalten und sich an der Üppigkeit der Natur  erfreuen. Die schönen Blümchen , am Radwegesrand selbst geplückt, schmückten unseren Frühstückstisch. Ist das blau der Kornblumen nicht himmlisch ? Wie fein ergänzen sich Eigelb mit dem kraftigen gelb der Margeriten ! Beim Anblick meines Arrangements wird doch bestimmt jeder Morgemuffel milde gestimmt !
Der Juli begann mit herrlichem Sommerwetter, das Wochenende soll weiterhin sehr sonnig und warm bleiben.Wir bekommen liebe Gäste zum Grillen , ich freu mich schon auf warme Abende , fühl mich dann wie im Land wo die Zitronen blühen.
Zu Helga von Holunderblütchen und zum Freutag bringe ich meine Wildblumen.
Eure Carmen

Kommentare:

  1. Ein schöner Wildblumenstrauss , liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe deinen Gartenstrauss - dazu knakciger Salat und Kirschen! Mehr Sommer geht nicht.Gelbe Margariten kannte ich gar nicht!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ellen , ganz herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar. leider hab ich deine Seite nicht gefunden so möchte ich mich auf diesem Wege danke sagen. Hab ein schönes Wochenende, mit lieben Gruß von Carmen

      Löschen
  3. Dein Strauss sieht auch wunderschön nach Sommer aus!
    Da kann das Wochenende ja kommen, oder?
    Liebe Grüße sende
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. wäre auch gut für ein abendessen... herrlich dein strauss wilder blumen !

    AntwortenLöschen
  5. So schön. Da muss ich sofort an Kindheit denken. Toll!!!! LG maika

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein wunderschöner Strauss! Mir gefallen die gepflückten viel besser wie die gekauften.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Na das ist mal ein Gefühl!!
    Und dein wunderschöner Straß in der bunten Vase trägt bestimmt dazu bei.
    Sonnige Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein wunderbar farbenfroher Frühstückstisch, da würde ich jetzt zu gerne Platz nehmen, liebe Carmen !!!
    Ganz herzliche Grüsse und einen entspannten Sonntag, helga

    AntwortenLöschen
  9. Och, sind die herrlich! Der pure Sommer!
    Auf meiner letzten Radtour hatte ich nicht die Muse Blumen zu pflücken.
    Oder wenn wir Pause gemacht haben, stand nichts, was eine längere Fahrt mitgemacht hätte. So muss ich mich mit deinen begnügen.
    Schöne Wochenendgrüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Carmen,
    hier stehen die Räder auch schon fertig und warten auf einen kleinen Ausflug in die Stadt.
    Schön am Rhein entlang, irgendwo ein kaltes Radler trinken, herrlich.
    Herrlich ist auch Dein Strauß, so schön bunt, richtig sommerlich.
    Was ist das denn für eine tolle Vase? Und die Kirschen könnte ich jetzt auch stibitzen. Die sehen so knackig aus.
    Hab einen schönen Samstag, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Bilder und Blumen. L G Gudrun

    AntwortenLöschen