Hier schaue ich gerne vorbei

Sonntag, 15. November 2015

Winterjacken/Mantel Sewalong

Endspurt: Nur noch ein paar Kleinigkeiten ! Tutorial: Füttern
Nur noch ein paar Kleinigkeiten sind es bis zum großen Finale für mich nicht. Das Füttern steht noch an und die Nahttaschen . Die Knopflöcher sind fertig eingearbeitet. Die Paspelknopflöcher habe ich aus dünnem Lederimitat genäht. Mit dem dicken Mantelstoff ging das gar nicht, das probierte ich aus.
Einige Fehler beim einsetzen der Ärmel sind mir unterlaufen. Durch das bebügeln sämtlicher fransiger Schnittkanten habe ich die Passzeichen  überbügelt. Mühsam musste ich die zusammengenähten Ärmel wieder auf die Schnitteile legen und neu bezeichnen. Aus so einem Fehler lernt man, das passiert mir nicht noch mal. Mein Mantel passt, am besten gefällt mir mein Stehkragen der sitzt wirklich gut.
Danke an Karin für die Begleitung des heutigen Sewalong
und für das Tutorial: Füttern
Hier geht es zu den Teilnehmern des Sewalong

  

Kommentare:

  1. hallo Carmen.Wow so ein schöner Mantel,das war sicher sehr viel Arbeit.Aber ein toller Mantel.Dir noch einen schönen Abend.Lg Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Es ist schon fast fertig! Vielleicht wartet der Winter eben darauf, daß Deine Jacke, liebe Carmen, fertig sein soll... :)
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Carmen,
    dein Mantel sieht Klasse aus. Die Ärmel sitzen perfekt und die mit Kunstleder gepaspelten Knopflöcher geben dem Mantel noch den richtigen Pfiff. Die Taschen und das Futter schaffst du mit links. Dann kann der Winter kommen.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  4. Klasse sieht der Mantel schon aus liebe Carmen.
    Jetzt schafft Du den Endspurt mit Innenfutter und Taschen auch noch locker
    und die Jacke wird dann rechtzeitig fertig.
    Einen schönen Montag und
    liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Carmen,
    ich bewundere das ja immer wie man sooo toll nähen kann!
    Ich bin da ja absolut Talentfrei!!!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  6. Alle Achtung: fünf Paspelknopflöcher! LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin schon wieder hin und weg - so ein herrlicher Mantel: die Farbe, die Knöpfe, dazu die edlen Paspelknopflöcher - ja der wird richtig fein.
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  8. Da hast du dir aber einen schönen Stoff ausgesucht. Ein wirklich schöner Mantel! Hut ab vor den Paspel-Knopflöchern, an denen muss ich mich auch einmal versuchen. Vielleicht beim Frühlingsmantel-Sew-Along :)
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Genau, zu dick darf der Stoff für Paspelknopflöcher nicht sein, ich habe beim Cape dafür auch anderen Stoff genommen. Deine Version mit Kunstleder gefällt mir ausgesprochen gut.

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin begeistert !! Dein Mantel ist traumhaft schön...jetzt schon, liebe Carmen !
    Du wirst viele Komplimente bekommen, wenn "ihr" zwei ausgeht ;o)
    Herzliche Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Carmen
    Woowww, woowww dein Mantel sieht wunderschön aus, grosses Kompliment!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  12. Ganz wundervoll sieht er aus Dein Mantel, liebe Carmen!!! Ich mag den Stehkragen auch sehr und den Stoff sowieso...schön das es mit den Paspelknopflöchern trotzdem geklappt hat!!! Ich bewundere Dich sehr für dieses Können!!!
    Hab noch einen gemütlichen Abend und sei ganz, ganz lieb gegrüßt!!
    Alles Liebe
    Katrin :)

    AntwortenLöschen