Hier schaue ich gerne vorbei

Montag, 8. August 2016

Hortensienglück...

Im üppigen Blütenkleid zeigst sich die Tellerhortensie in diesem Jahr. Das leuchtende Violett der Blütenmitte , umrahmt von kleinen weißen Blütchen ist wirklich ein zauberhafter Anblick. Darüber freue ich mich um so mehr da im letzten Jahr die Blüten alle kaputt gingen. Verbrannt im wochenlangen heißen August. Als Tischschmuck im Teller macht so eine Blütendolde doch auch was her, oder ? Vor die Linse ist mir das Bienchen gekommen, ganz fest hat sie sich in eine Blüte eingehakt und stand mir Modell. Vielleicht war sie aber einfach nur zu verschlafen , denn morgens um sieben wer macht denn da schon Höhenflüge.
Liebe Leser, einen wunderbaren, sonnigen August wünscht Eure Carmen, danke fürs vorbeischauen.
verlinkt mit  MakroMontagMs.Figino , Streifzug am Mittwoch , Flower Wednesday ,
Rose Chintz Cottage , Floral Friday Fotos ,

Kommentare:

  1. Dankeschön, für die zwei Freuden am Morgen!!!! Eine bei mir und die andere Freude hier bei dir!
    Wie schön es ist, dein Hortensienglück!!!! Und wie schön sie sich macht die Tellerhortenise im richtigen Teller.
    Eine tolle Collage hast du gemacht!
    Viele liebe Grüße für dich liebe Carmen,
    auf bald,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  2. Gorgeous pictures !!!!!!!!
    Have a lovely week !
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. My hygrangeas was burnt by the sun too. They are such beautiful flowers. I love the colours of yours and that little bee is very cute!
    Have a wonderful week :)

    AntwortenLöschen
  4. Hübsche Aufnahmen! Hortensien sind toll und dein verschlafenes Bienchen sowieso!
    Hab eine tollen Wochenstart und liebe Grüße
    Gabi

    http://stich-schlinge.de

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Carmen,
    so eine schöne Hortensie habe ich jetzt noch gar nicht gesehen. Wären absolut "meine" Farben. Herrlich. Sehr dekorative Blüten. Nur ganz selten kriege ich mal so einen tollen Schnappschuss von einem Bienchen o.ä. hin. Bis ich endlich so weit bin, ist schon alles ausgeflogen (und lacht sich wahrscheinlich eins).
    Eine schöne Zeit und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Che meraviglia le ortensie. Sono le mie preferite.
    Un saluto.

    AntwortenLöschen
  7. Che meraviglia le ortensie. Sono le mie preferite.
    Un saluto.

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Carmen,
    habe ich doch erst vor kurzem meine erste Teller-Hortensie bei Martina gesehen und war verzückt. Den ich konnte es gar nicht fassen das ich diese wunderschöne Blume einfach nicht kannte. Da habe ich mich jetzt doppelt gefreut diese Schönheit auch bei dir zu entdecken. Sooooooooo schön...ich muss mir unbedingt eine anlachen..
    Grüß dich ganz herzlich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Carmen,
    ja der Titel passt ja zu gut.
    Hortensienglück!!! So schön ist deine Tellerhortensie, was für wunderbare Farben!!!!
    So samtig duftig schön, toll!!!!
    Auch als Tischschmuck im Teller, einfach traumhaft schön.
    Ja und das kleine Bienchen sieht wirklich sehr verschlafen aus,
    oder es ist ebenso verzaubert von der hübschen Hortensie.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. ...eine schöne Farbe hat sie, liebe Carmen,
    deine Hortensie...und eine einzelne Blüte wirkt besonders gut,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Carmen,
    Du machst es wunderbar deutlich: Man braucht keinen riesengroßen Strauß! Deine Darstellung einer einzigen Tellerhortensienblüte in diesem so passenden Teller, wie Du ihn ausgewählt hast, ist einfach nur großartig
    und mit einer ganz großen Wirkung! Herrlich!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Carmen, ich habe meine Tellerhortensien auch schon gezeigt, es wind wunderschöne Blüten, und in diesem Jahr ist mein ganzer Busch Prima geworden, letztes Jahr ist er mir beinahe vertrocknet.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Carmen, traumhaft schöne Fotos sind das!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Es ist zwar schon Dienstag Abend, trotzdem freue ich mich noch an dieser Hortensie. Die ist wunderschön! Vielleicht sollte ich auch eine pflanzen.
    Viele liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  15. That really is Hydrangea Happiness! Great photos - enjoy your day Carmen!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Carmen,
    bei mir ist heute zwar ein verregneter Augusstag, aber umso mehr freue ich mich über deine schönen Blüten- und Bienenfotos! Über Bienen freue ich mich sowieso IMMER, denn sie bedeuten Leben, Nahrung und halbwegs intakte Natur... Wie schön, dass dein Garten das bietet! :o) Deine Tellerhortensie hat wirklich eine traumhafte Farbgebung - sehr romantisch und dekorativ! Ja, der vorige Sommer war für diese durstigen Pflanzen eine Qual, aber heuer ist es kühler und angenehmer (und nicht nur für die Hortensien, auch für mich ;o))
    Herzliche Rostrosengrüße, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/08/petit-dejeuner-in-lavendeltonen.html

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Carmen
    Die Tellerhortensien gefallen mir auch sehr. In meinem Garten steht allerdings "bloss" die einfachere Bauernhortensie. Deine Biene sieht aus, als ob sie statt Augen, Kaffeebohnen am Kopf hat. Vielleicht hätte sie besser Kaffee getrunken... ? ;-D
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  18. ...ganz herzlichen Dank, liebe Carmen,
    für die gestickten Karotten, die mich sehr erfreuen...sticken kann ich selber gar nicht...und Karotten habe ich im Garten auch nicht, denn die sind nie gut geworden...aber sonst wächst einiges...wie schade, dass deine Aussaat kaputt ging, vielleicht klappte es ja im nächsten Jahr,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  19. Auch ich liebe Hortensien, und siehst du, das regnerische Wetter hat ja doch seine Vorteile, so hübsche Fotos, vielen Dank!
    Liebe Grüße aus Berlin, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Carmen,
    August und sonnig, das war wohl bisher nichts, aber es kann ja noch werden ;-) Dafür wachsen die Hortensien in diesem Jahr besonders üppig, für irgend etwas muss der viele Regen ja gut sein ;-) Schöne Fotos aus deinem Garten zeigst du, da besteht dann wohl doch noch Hoffnung auf Sonne! Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  21. Alles wunderschön: die Hortensien, deren Farbe, dein Post!! Big Hug, Mariuccia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Carmen,
    das sind ja wieder wunderschöne Aufnahmen. Bei uns blühen in diesem
    Jahr auch die Tellerhortensien. Leider ist es letzten Tage recht kühl und verregnet.
    Ganz liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  23. Your hydrangeas are lovely, Carmen, and the shot of the bee is wonderful. Thank you for sharing and joining me this week. Enjoy your day.

    Blessings,
    Sandi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Carmen,
    Du hast wieder wunderbare Fotos gemacht! Ich kann die nur bewundern!
    Ich wünsche Dir schönes Wochenende!
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  25. What fantastic colors you captured! The purple and white are so good together and the buzzing visitor is so great to see.

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Carmen,
    das sind ja wirklich Prachtblüten. Und ich freue mich für dich, dass du dieses Jahr mehr Freude an ihnen hast. Die unterschiedlichen Farben und Blütenformen sehen sehr attraktiv aus.
    Ja, so ist das mit den Pflanzen, für die einen ist das wechselhafte Sommerwetter ideal und andere entwickeln sich gar nicht so gut, weil ihnen die lange trockene, heiße Zeit fehlt.
    Mit Hortensien habe ich in meinem eingezäunten Lieblingsgartenteil kein Glück. Da knallt halt den ganzen Tag die Sonne rein. WENN sie knallt *lach*. Erst wenn ich die Geduld mit ihnen verliere und sie an die schattige Hausseite in ein extra geschaffenes Beet umquartiere, dann fangen sie an sich gut zu entwickeln und tragen haufenweise Blüten, die dann nur die Nachbarn sehen können….
    Lustig, wie standhaft die Wespe ist.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  27. Lovely shots, Carmen!
    Thanks for joining us at the Floral Friday Fotos meme, I look forward to your next contribution.

    AntwortenLöschen