Hier schaue ich gerne vorbei

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Oktober - Rückblick...

Mein Oktober - Rückblick ist geprägt von unserer Kulturreise nach Erfurt und Weimar . Gleich zu Beginn des Oktobers hat sich mein Wunsch erfüllt , leider nur wenige Tage doch voller unvergesslicher Impressionen. Erfurt , die Landeshauptstadt Thüringens , hat so vieles zu bieten . Was für ein Vergnügen auf der Krämerbrücke das leckerste Eis zu schlecken , nebenbei das feinste Pralinchen zu probieren, oder Einkehr halten in einem so niedlichen kleinen Cafe . Auch fürs Auge , einzigartige historische Häuserzeilen , Gebäude aus früheren Epochen, gottseidank nicht abgerissen, sondern behutsam, mit sehr viel Fingerspitzengefühl restauriert. Was gibt es nicht alles zu entdecken.
Goethes Gartenhaus zu besuchen, gelegen in einem Park an der Ilm war ein weiteres Highlight unserer Reise. Leider nur ein Tag Weimar , viel zu wenig für das zauberhafte Städtchen.
Habe meine nächste Reise in die beiden kleinen Juwelen im Thüringischen schon geplant.
verlinkt mit Monatsrückblick Oktober bei Birgitt

Montag, 24. Oktober 2016

Herbst Stimmung...

                                         Ein traumhaftes Wetter , vom Samstag bis Sonntag Sonnenschein pur !
Nichts wie raus ins Traumwetter, die Wanderschuhe geschnürt, im Rucksack Brotzeit und los gehts .
Mein Spaziergang führt mich an Feldwegen vorbei, staunend erspähe ich noch blühende Ringelblumen. Scheinbar unbeschadet leuchten mir die orangefarbenen  Herbst Highlights entgegen, Nachtfrost gab es ja schon. Mit meiner Kamera halte ich das Farbspektakel fest, vielleicht das letzte der Saison .
Die freudvollen Augenblicke lassen den Start in die neue Woche doch viel leichter angehen, oder ?
Liebe Freunde und Leser, eine stressfreie Woche wünscht Eure Carmen
verlinkt bei MakroMontag Ms.Figino

Sonntag, 16. Oktober 2016

October fun...

Ja, ich liebe Kreuzstich ! ! Gesund soll es sein, gelesen hab ich , es würde den Blutdruck senken . Nicht dass ich ständig mit erhöhtem rumlaufe , ( oder ich merke es bloß nicht ). So gönne ich mir öfters ein Stündchen, werkle vor mich hin, lasse meine Gedanken schweifen. Gerade jetzt , in der Herbstzeit, wenn es im Garten nicht mehr so viel zu tun gibt , geniesse ich meine Musestunde. Begleitet vom dröhnen des Laubbläsers . Ich beobachte des öfteren ältere , rüstige Herren die den Laubbläsermotor auf den Rücken geschnallt, das Laub umherwedeln . So hat halt jeder seinen Spass !
Liebe blog Besucher , habt Spass , lasst Euch noch mal so richtig verwöhnen von den Oktobesonnenstrahlen. Heute soll es sonnig werden ! Eure Carmen
Die Stickvorlage ist ein freebie von hier .
verlinkt mit . creativ durcheinander Monat für Monat , France Nadeau
www.madewithbluemchen.at/handgestickt-linkparty/ ,

Sonntag, 9. Oktober 2016

Potpourri...

Regnerisch und kalt ,der Start in den Oktober , da halte ich doch lieber nochmal Rückschau in den freundlich, warmen September. Für meine Enkeltochter habe ich ein Dirndl genäht, in ihren Wunschfarben. Damit es im nächsten Jahr noch passt, sind Stufen im Rockteil und in der Schürze eingearbeitet. Weil das Röckchen schön schwingen soll, habe ich die volle Stoffbreite , also 1,40 m , zweimal in der Länge verarbeitet. Der Schnitt für das Oberteil ist aus einem etwas älteren Schnittheft.
Was wäre der Herbst ohne Zwetschgendatschie ?   Ein einfacher Hefeteig mit den frischen , köstlichen Zwetschgen, obenauf Zimtstreusel, wirklich ein Gaumenkitzel!
Immer wieder hat mich das spätsommerliche Septemberwetter  eingeladen auf meinem Drahtesel die Natur zu geniessen . Hoffen wir auf einen goldenen Oktober !
Liebe Leser, danke für das Interesse und die lieben Worte zu meinen posts, Eure Carmen