Hier schaue ich gerne vorbei

Dienstag, 28. Februar 2017

Die Gurken - Gläser....

sind diesmal nicht im Glas - Container gelandet, sie haben eine Schönheitskur bekommen . Bei you tube fand ich Anleitungen für umhäkelte Gläser . Als Windlichter haben sie eine neue , nützliche Bestimmung gefunden. Bei Marjan fand ich die Anleitung für die kleinen niedlichen Blümchen und Blätter. Liebe Marjan, Danke für die Anleitung .Ich werde die Windlicht Gläser zu einem Geburtstag verschenken, dann gibt es noch mal umhäkelte Gläser für den Gartentisch . Weil ja das Osterfest nicht mehr weit ist hat sich ein Häschen dazugesellt .
Die ersten Bienchen besuchen die gelben Winterlinge und die lang ersehnten Schneeglöckchen sind endlich aus dem Winterschlaf erwacht.





Churn Dash , den Februar Block für den Jahres Quilt sew along habe ich endlich fertig bekommen.
Auch mal von der Rückseite zu sehen. Liebe Nadra , Danke für die Anleitung für den Februar Block . Bin gespannt auf den März Block .
Meinen Februar Block verlinke ich hier .
Liebe Grüße aus dem Meisennest von Eurer Carmen . Danke fürs vorbeischauen .
verlinkt mit Streifzug am Mittwoch

Kommentare:

  1. Liebe Carmen, die umhäkelten Gläser sind ein Prima Geschenk, solche Teelichter mag man gerne aufstellen und kann sie auch für jede Jahreszeit einkleiden. Dein Februarblock sieht Klasse aus, bin gespannt wie es weiter geht.
    Bei uns sind leider noch nicht so viele Blümchen auf.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsche Idee und so herrlich nostalgisch dekoriert. Gefällt mir sehr.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Dein Februar Block sieht klasse aus, ein starke Stoffkombination.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Carmen,
    die Windlichter sind wirklich schöne Geschenke. Aber manchmal kann "Frau" sich auch schwer von denen trennen... Bei diesen würde es mir schwer fallen. Und die kleinen Blümchen sind selbstredend das gewisse Extra, welche sie einfach wunderhübsch machen!
    Herzliche Grüße,
    Marjan

    AntwortenLöschen
  5. Du hast die umhäkelten Gläser sehr schön fotografiert, genau wie es so da steht geben sie ein wunderschönes Geschenk ab.
    Auch Deine Collage gefällt mir wieder gut. Wir hatten hier schon ein paar richtig schöne Tage und bei mir im Garten blüht schon der erste Märzenbecher.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee die umhäkelten Gläser. Eine schöne Dekoration. Man kann sie immer schön der Jahreszeit dekorieren.
    Dein Februar Block sieht klasse aus. Toller Stoff in der Mitte.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Carmen,
    so wundervolle Kleinigkeiten erfreuen immer das Herz. Die Hornveilchen haben ja ein besonders schönes Plätzchen erhalten. Wieder ein ganz bezaubernder Block.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Oh, lovely pictures of spring! It snowed here last night :-(
    Very nice block,
    xx

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Carmen,
    Entzückendes ist auf deiner Fotocollage zu sehen.
    Dein Februarblock gefällt mir sehr. Alle Nähte treffen akkurat aufeinander. Ich probiere bei diesem Quiltalong, wie mir ein Auseinanderbügeln der Nähte gefällt.
    Liebe Grüße ins Meisennest!
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Carmen,
    zauberhaft sehen die einfachen Gläser nun aus, dein Foto ist wieder so schön dekoriert.
    Und das Hornveilchen hat eine wunderbare Hülle bekommen, das werde ich mir merken, toll sieht das aus.
    Frühlingshafte Grüße aus Berlin an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Entschuldige, zu schnell geklickt, dein Februar-Blöckchen ist wieder eine Augenweide, auch von hinten ;-)
    LG, Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Bilder auf Frühlingsblumen !
    Und Blogs Februar ist schön!
    Ich schicke Ihnen Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Carmen,
    umwerfend schön sehen die blumenverzierten und umhäkelten Gläser aus - von GURKENglas kann keine Rede mehr sein, das sind edle Vasen, zarte Behältnisse, einfach toll! Und toll finde ich auch das Blühen und sogar bereits Bienengesumme in eurem Garten. Bei uns war damit am Wochenende noch nicht sehr viel los, unter der Woche kriege ich davon leider nicht viel mit, aber ich muss doch mal schauen, ob sich dieser Tage etwas daran geändert hat. Dein Februar Block ist auch wieder sehr schön geworden - und meine Groß0mutter wäre stolz auf dich, die meinte nämlich immer, an der Rückseite erkennt man die gute Handarbeiterin. (Ich gehörte nie dazu ;-))
    Herzliche Rostrosengrüße,
    Traude
    PS: Du hast dich in deinem letzten Kommentar bei mir als "Elefantenliebhaberin" geoutet - das kann ich gut verstehen :-), und vielleicht habe ich da etwas, das dir Freude bereitet: In meinem morgen (1. März) erscheinenden neuen Namibia-Beitrag gibt es von diesen wunderbaren Tieren ganz viele zu sehen! :-)

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Carmen,
    deine Gläser sehen richtig toll aus und die Bilder lassen schon richtig tolle Frühlingsgefühle aufkommen! :)
    Dein Butterfaß sieht auch toll aus...heute ist ja der Märzblock dran...

    Viel Spaß beim nähen wünscht die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
  15. I like the idea of crafting in the garden on a beautiful spring day.
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  16. Easter is here in a blink of the eye! Love the crochets!

    AntwortenLöschen
  17. Eine wunderschöne Frühlings- / Osterdekoration und toll arrangiert auf dem schönen Tablett. Schön das ein Häschen schon vorbeischaut!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Carmen
    Da ist bei dir der Frühling aber schon recht üppig eingezogen! Deine Gläser sind toll. Die könnte ich mir auch als Töpfchen für Zwiebelblumen vorstellen.
    Danke für deinen Besuch bei mir.
    lg Gabriele ☼

    AntwortenLöschen
  19. Your quilt block is very spring looking! Lovely.
    I love your candle holders with their beautiful yarn covers. Much more charming then simple glass.
    Your flowers are a delight to the eyes in the never-ending winter...

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Carmen was für eine schöne Idee mit den Gurkengläser.Ich habe die früher auch gerne verwendet und dann mit Window Color Bilder darauf geklebt.Gibt so ein schönes Licht.Dir noch einen schönen Abend,lg Elke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Carmen,
    ich finde ja nicht das der Churn Dash Block aussieht wie ein Stampfer aber ein Butterfässchen passt für mich eher! Aber jeder sieht etwas anderes...aber eins ist sicher dein Block sieht toll aus! :)

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Carmen,
    die umhäkelten Gläser sind sooo schön gelungen! Und Deine Fotos sind wieder faszinierend... :)
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Carmen,
    du warst aber fleißig!!!
    Toll, was du wieder alles gezaubert hast.
    Wie akkurat du handarbeitest begeistert mich immer wieder,
    deine Näharbeit sieht von hinten ja bald genauso schön aus wie von vorne.
    Respekt!
    Ja und endlich zieht der Frühling ein, wunderbar!
    Ich wünsche dir einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. liebe Carmen !
    die zwölf blöcke ist ein spannendes patchwork-programm * deine häkelwindlichter sind super süss und deine naturbilder bringen frische bergluft hierher :)

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Carmen,
    Du hast einen neuen Header? Super schön ist der geworden.
    Und auch die Gläser finde ich toll. Eine frühlingsbunte Idee.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Oh ja, das ist eine sehr schöne Idee. Einigermaßen schnell angefertigt und ein wunderschönes Mitbringsel.
    Tolle Frühlingsbilder mit den ersten Blümchen - und ein Bergmotiv, das mich ganz reiselustig macht :)

    AntwortenLöschen